Samstag, 21. Januar 2012

Herzenswunsch

Einen Herzenswunsch habe der Missy seit gestern erfüllt: ein selbstgenähtes Prinzessinnenkleid für den Kinderfasching.

Sie ist soooooo begeistert und meine Abneigung gegen Prinzessinnen-Verkleidungen schwindet auch schön langsam.

Sie hat das Kleid heute schon seit dem späten Nachmittag an und es macht den Anschein, als würde sie es nie wieder ausziehen wollen.

Na wumm. Was habe ich meiner Tochter bislang vorenthalten. Bööööse Mama. Endlich hat das Kind, was es immer wollte.












Schnitt: eine Farbenmix Elodie; Gr. 110/116 ist irgendwie gar nicht groß! Ich wollte es so nähen, dass es nächstes Jahr auch noch passen kann, aber leider: es sitzt jetzt wie angegossen.


Vom Elodie-Schnitt bin ich dennoch begeistert; da folgen für die warme Jahreszeit sicher ein paar alltagstauglichere Modelle ;-)

Kommentare:

  1. MAhh wie niedlich! Und in blau! Meine Töchter täten es ebenso lieben! Übrigens der Schnitt ist echt genial, wir haben ihn auch als Schnitt fürs Erstkommunionskleid verwendet.

    GLG Tanja aus GU

    AntwortenLöschen
  2. Das Kleid ist wirklich ein Traum! War das. Jcht unglaublich flutscht zu nähen?!

    AntwortenLöschen