Samstag, 11. Dezember 2010

Penguin powered Testing

edit: hier noch ein paar Bilder ;-)

nochmal dieselben Pinguine, diesmal in ganz groß ;-) mit über 42.000 Stichen














leider sieht man es auf den Bildern nicht wirklich, aber es bewegt sich ein Cursor mit am Bild, der anzeigt, wo gerade gestickt wird - ich find´s noch immer über-super-drüber cool





leiser, schneller, größer und Komfort pur - ich bin begeistert!!!!!! :)


getestet wird im Moment gerade mit drei liebenswerten Pinguinen von emblibrary

jetzt bräuchte ich nur noch ne bessere Kamera *lach

Kommentare:

  1. Wooooow!! Gigantisch!! Welche rahmengröße hast du jetzt?

    AntwortenLöschen
  2. *hach* allein für das Display würd ich schon einiges geben:)

    AntwortenLöschen
  3. danke euch :D

    ich sag´s euch, ich bin so glücklich mit der neuen!

    @cogito: 30 x 18 ist mein größter Rahmen (4 versch. Rahmengrößen sind mit dabei - auf diesem Bild ist nur der 18 x 13 cm zu sehen; mit einem Upgrade-Pack war noch ein endlos-Bordürenrahmen mit dabei, mit "Klick"-Einspannung)

    @jjzwerg
    das Display ist Hammer! hier sieht man ja nur die kleine Ansicht - es gibt ne geniale Stickvorschau, die ist Displayfüllend, falls das Motiv in echt überhaupt so groß ist. Man kann eine Computermaus anschließen, die Motive mit drag and drop verschieben etc und man kann echt alles einstellen und kombinieren - Ein wahrer Traum!
    Spannfäden, die bei Sprüngen entstehen, schneidet sie automatisch ab!!!

    Ich bin grad sooooo verliebt :D

    AntwortenLöschen
  4. Wow die sieht ja wirklich hammermäßig aus, das Display (schwärm) Spannfäden schneidet sie automatisch, hach ein Traum ist bei dir wahr geworden. Wirklich 1A klasse. Ich glaub ich muss mal zu dir pilgern....:-)

    AntwortenLöschen