Dienstag, 22. Februar 2011

Kreise

ich nenne es: "mein Kreis-Kleid mit den Feuerärmeln"

zumindest sieht es in echt so aus - am Foto kommt das nicht so gut rüber, vor allem nicht mit meiner Kamera.

ich bin damit recht zufrieden - allerdings habe ich die Fotos noch schnell vor dem Mittagessen gemacht - weil satt angegessen verzeiht das Kleid keine Form-Änderungen *lach

und ja, die Haare sind kurz *heul
nicht ganz so wie ich wollte, die Länge kommt hin aber der Schnitt selber ist nicht so tolle

Schnitt nach Onion 2013, leicht abgewandelt
Stickdatei von emblibrary
Stoff von Komolka, Wien

Kommentare:

  1. Ist cool geworden, dein Kreiskleid!
    Von den Feuerärmeln seh ich leider nicht so viel - und von den neuen Frisur auch nicht.
    Vielleicht musst du dich ja auch erst dran gewöhnen?

    LG Anneliese

    AntwortenLöschen
  2. Ach, was machst Du doch immer für schöne Sachen, das Kleid ist so toll!!

    Ich liebe diesen Stoff!!

    LG Elke

    AntwortenLöschen
  3. das war gleich das erste was mir auffiel, das die Haare ab sind, wasch sie mal und probier selber zu stylen vielleicht gehts dann besser.
    Kleid ist wunderschön. lg

    AntwortenLöschen
  4. Wow! Total schön!
    Gefällt mir total gut!
    Wegen dem Shirt drüben bei mir: ich probier's nochmal und wenn's nicht geht könnten wir ja was tauschen?
    Groesse ist 104, ich finds eher auf der kleinen Seite.

    Lg

    AntwortenLöschen
  5. genial und so schön
    freu mich immer deine werke zu betrachten
    lg

    AntwortenLöschen
  6. das Kleid ist super und es steht dir perfekt:)
    Deinen Haar Schneide Mut bewundere ich! seit Monaten will ich ja auch aber irgendwas ( oder eher jemand) überredet mich dann doch immer wieder:(

    AntwortenLöschen
  7. mah, das ist soooo toll! steht dir super das kleid und die kurzen haare sicher auch - bist ja eine ganze eine hübsche!

    AntwortenLöschen