Sonntag, 14. Oktober 2012

herbstliches T-Shirt

für die Missy ist nach einer Woche Nähpause (Motivationsloch) endlich wieder ein Herbstteilchen entstanden. Zuerst hatte ich gar keine Idee - weil ich jedoch unbedingt wieder was nähen wollte, war ich stundenlang auf Schnittmuster und Stoffsuche - manchal dauert die Vorbereitung echt länger, als das Nähen selbst ;-)


 Der Schnitt ist von Farbenmix: "Leni", hier mit Teilungsnähten, ähnlich dem Schnittmuster "Clementine"; in Gr. 110/116 genäht.

Kommentare:

  1. Ganz süß ist das Shirt. Mir geht es auch oft so, dass die Entscheidung, welche Stoffe ich nehme, länger dauert, als das Nähen selbst.

    Liebe Grüße

    Beate

    AntwortenLöschen
  2. Ich kenn das auch nur zu gut, wenn man Stunden benötigt, bevor man überhaupt an die Arbeit geht. Aber das Ergebnis überzeugt!
    Sehr hübsch geworden, ich find die Farben und den Schnitt wunderschön!
    VLG Ena

    AntwortenLöschen
  3. Ein wirklich schönes Herbst-Teil - die Farben sind wunderschön gewählt! Der kleine Spitzen-abschluss an den Teilungsnähten macht sich sehr gut, sieht toll aus!
    LG,
    Alice

    AntwortenLöschen