Samstag, 12. November 2011

mein Abendwerk

... für heute ist ein neuer Rock aus einem Stoff, den ich einmal bei Happy Home entdeckt hatte. An dem konnte ich gaaaaar nicht vorüber gehen.

Der Schnitt stammt aus der knipmode April 2011. Folgende Änderungen habe ich vorgenommen: er hat einen Unterrock und Vorder- und Rückenteil sind jeweils aus nur einem Stück zugeschnitten, weil ich die Teilung mit den Rundbögen weggelassen habe. Allzuviel patchen ist bei dem Muster ja nicht nötig ;-)





Für die Familie poste ich jetzt auch noch zwei Fotos vom Laternenfest gestern:


Kommentare:

  1. Der Rock ist genial, gefällt mir sehr!
    Den würde ich auch gern anziehen. Und ich hab auch gleich was gelernt dabei: Ich wäre nämlich an diesem Stoff bewusst vorbeigegangen, weil er mir irgendwie "too much" ist, aber in der Kombination mit den Uni-Stoffen wirkt er absolut toll!
    Liebe Grüße
    Anneliese

    AntwortenLöschen
  2. Der Rock sieht super aus. Gefällt mir sehr gut. Ich finden den Stoff in der Kombination mit den unistoffen genial.

    Liebe Grüße
    Alexandra

    AntwortenLöschen