Sonntag, 6. Januar 2013

Zwangspause

vor ca. 1,5 Wochen habe ich mir den Knöchel gebrochen und einen Liegegips verpasst bekommen - somit gibt es im Moment keine neuen Nähprojekte :(
Für andere Handarbeiten, wie stricken oder häkeln, habe ich mich noch nicht ganz aufraffen können - außer in Magazinen zu blättern und diverse Modelle zu sichten.

Kommentare:

  1. AUA.. das tut mir sehr leid! erhol dich gut, hoffentlich hast du keine schmerzen?!
    glg andrea

    AntwortenLöschen
  2. Gute Besserung!
    Ich hab jetzt in meiner Zwangspause, in der ich auch die meiste Zeit auf der Couch sitze/lehne/liege angefangen eine Spitze zu häkeln. Dafür braucht man nur ein Knäul Garn, eine Häkelnadel und anfangs die Anleitung. Bis ich wieder an die NäMa kann bzw. darf wirds wohl auch noch ein bissl dauern.

    gglg
    eulalia

    AntwortenLöschen
  3. Gute Besserung! Mir ging es im Mai so, als mein Knie operiert wurde ... Alles Gute und keine Komplikationen wünscht
    die NuF

    AntwortenLöschen
  4. oje oje, was machst Du den für Sachen:(
    gute Besserung wünsch ich Dir:)
    gglg Ursula

    AntwortenLöschen
  5. Oh, wie unangenehm! Ich wünsche dir schnelle und gute Besserung!
    glg Petra

    AntwortenLöschen
  6. Oh, Du Ärmste! Alles Gute und hoffentlich wenig Schmerzen!
    LG,
    Alice

    AntwortenLöschen