Sonntag, 3. März 2013

Recycle Style

 Aus Papas zu groß gewordenem ;-) Sweatshirt  sind für die Missy gleich zwei Jogging- bzw. Bequemhosen entstanden. Auch die Bündchen habe ich vom Pullover gleich mit übernommen - wenig Arbeit, wenig Reste!

Das Vorder- und Rückenteil vom Pulli ist jetzt eine lange, bunte Jogginghose. Nach einem japanischen Kinderschnitt, aus dem Overlock-Buch "LaLaLa 3". Die knallig-bunten Blumen und Schmetterlinge habe ich aus einem Jersey-Stoff ausgeschnitten und einfach nur aufgenäht.




















Aus den Pulloverärmeln habe ich eine "Knickerbocker"-Bequemhose mit Bundfalten genäht - nach eigenem Schnitt.

Kommentare:

  1. Wow! Wie groß war der Pulli, dass da gleich zwei Hosen draus wurden? (Sorry, blöde Frage, aber geniale Idee!) :-)

    AntwortenLöschen
  2. Schickes Recycling! Gleich zwei Hosen draus gezaubert, toll.

    Liebe Grüße

    Beate

    AntwortenLöschen
  3. Bin auch so ein Recycling-Fan. Die Hosen sind herrlich. Besonders die Knickebocker-Variante finde ich cool.
    Liebe Grüße
    Manuela

    AntwortenLöschen
  4. Toll! Die Blumen machen echt was her auf Papas alten Teilen!

    AntwortenLöschen
  5. Die bunte Hose ist Klasse, schöne Idee!

    Liebe Grüße Shiva

    AntwortenLöschen