Mittwoch, 7. September 2011

Wichtelkleid

Nach einem kurzen Egotrip ist wieder etwas für die Missy entstanden. Wieder mal ein Herbstkleid, denn irgendwie habe ich auf Hosen nähen grad so gar keine Lust :)


















Gestern geplant und zugeschnitten und heute verwirklicht, wurde also Wichtelkleidchen für den Herbst.
Es besteht aus süßem Zwergenjersey (Stenzo von Michas) und grünem Leinen (Happy Home) mit "Gelbstich".

Als Saumabschluss und Zierde für die Tasche, habe ich den Wave Stich meiner Babylock verwendet.
Das Schnittmuster stammt wieder aus der Pochee Vol. 8 von hier.

Kommentare:

  1. Ich finde deine Arbeiten super toll...sie sind so anders ...und du nähst mir vollkommen unbekannte schöne Schnitte! Deine Stöffchen und deren Kombinationn gefallen mir auch sehr gut und haben immer ein wenig retrocharm...sooo toll !
    Sei ganz lieb gegrüßt Yvonne

    AntwortenLöschen
  2. Das Kleidchen ist ja total suess ... Der Rock fuer die Mama sieht aber auch ganz toll aus. Ich glaube, den wuerde ich auch anziehen obwohl ich so ein Rockverweigerer bin.

    Gruss

    AntwortenLöschen