Freitag, 24. Mai 2013

Ballonrock im Regen

Heute nach der Arbeit habe ich noch schnell den Bund von meinem neuen Rock fertig genäht :)

Der Mann im Haus meinte während dem kurzen Fotoshooting im Nieselregen: "looks baggy/schaut sackartig aus" - na eh! ist ja ein Ballonrock! Ich hab ihn dann aufgeklärt, dass das durchaus ein gewollter Effekt ist *kicher

Der Rock hat Falten und einen Zip - ich habe während dem Nähen kurz überlegt, die weg zu lassen und stattdessen einen einfachen Gummizugbund zu nähen - jetzt bin ich ehrlich froh, dass ich mich für die aufwändigere Methode entschieden habe.

Während der wenigen Minuten vorm Haus hat sich auch noch eine Nachbarskatze angeschlichen und meine Beine gekitzelt :-) Sie hat dann noch ein paar  Streicheleinheiten bekommen, bevor wir wieder rein sind.

Stoff: Urlaubsmitbringsel aus Shanghai, Baumwollstickerei; Schnitt: Modell 32 aus einem japan. Buch, zum selberzeichnen, also ohne Schnittmusterbogen.

Kommentare:

  1. Sieht toll aus und steht dir wirklich super, passt auch sehr gut zu dem Shirt.

    Liebe Grüße

    Beate

    AntwortenLöschen
  2. Sehr fesch! Und so ein schöner Stoff, Lieblingsfarbe! :-)
    Fotos mit Katze schau ich sowieso am liebsten an ...
    Liebe Grüße
    Anneliese

    AntwortenLöschen
  3. Wow sehr fesch, im regen konnten die fische gleich schwimmen üben

    Liebe grüße Claudia

    AntwortenLöschen
  4. Ein sehr hübscher Rock, steht dir ganz ausgezeichnet! :)

    Glg
    Claudia

    AntwortenLöschen
  5. Die Kombi ist aber schick! Jetzt fehlt nur das passende Wetter...
    Habe ich heute übrigens beim Radiohören aufgeschnappt:
    Frohe Mainachten!
    Traurig aber wahr...

    Liebe Grüße

    Katja

    AntwortenLöschen